Die Majestäten seit 1949:

K  ö n  i  g
1949 Heinrich Nottelmann
1950 Johann Hebbel
1951 Georg Unger
1952 Peter Hoop
1953 Klaus Schacht
1954 Julius Christiansen
1955 Karl Heinz Ohlen
1956 Heinrich Siebels
1957 Johann Derlin
1958 Otto Schmidt
1959 Peter Hoop
1960 Willy Holler K  ö  n  i  g  i  n
1961 Heinz Martens
1962 Karl von Borstel Nanny Sökefeld
1963 Paul Kock Luise Westermann
1964 Peter Hoop Else Kock
1965 Ernst Albrecht Mimi Agricola
1966 Ernst Schoof Anni Hinz
1967 Otto Schillhorn Annegrete Boie
1968 Jürgen Schlüter Luise Heuseler
1969 Karl Klöpper Gesine Hardekopf
1970 Bernhard Lohrmann Lissi von Borstel
1971 Heinz Martens Lenchen Jebens
1972 Claus Voss Luise Heuseler
1973 Werner Hinrichs Anni Hinz
1974 Willi Plett Margot Lenz
1975 Karl Ivers Gerda Ohlen
1976 Hans Rommel Thea Sauerberg
1977 Uwe Martensen Gerda Kröger
1978 Hans Glashoff Grete Hinrichs
1979 Heiner Zokoll Elfriede Simon
1980 Horst Möller

„Horst der Senator“

Anne Petersen
1981 Manfred Michaelsen

„Manfred der Fürsorgliche“

Silke Voss
1982 Uwe Schmidt

„Uwe der Kanzleirat“

Hilke Eisenschmidt
1983 Karl Peter Jacobsen

„Karl Peter I.“

Lissi von Borstel
1984 Egon Knappert

„Egon der Gautschmeister“

Ute Michaelsen
1985 Rolf Hartmann

„Rolf vom Rathausplatz“

Angelika Harms
1986 August Quabeck

„August der Glückliche“

Anneliese Köhn
1987 Karl Grehm

„Karl von St. Florian“

Gerda Kröger
1988 Horst Diethard

„Horst von der Bütt“

Marianne Peters
1989 Karl Jannsen

„Karl von der alten Garde“

Gertrud Fiebig
1990 Gerd Penner

„Gerd von der Möhl“

Jutta Bielfeldt
1991 Günter Postel

„Günther vom bunten Hof“

Renate Klöpper
1992 Detlef Christiansen

„Detlef vom Nordereck“

Beate Rohde
1993 Kurt Lange

„Kurt der fröhliche Wiedemann“

Marie Böhe
1994 Dieter Stoltenberg

„Dieter der Sonnenkönig“

Marianne Colmorgen
1995 Andreas Wohlert

„Andreas der Justitiar“

Addi Hinrichs
1996 Heiner Zokoll

„Heiner der Postillion“

Katja Jannsen
1997 Uwe Eisenschmidt

„Uwe der Oberbrandrat“

Grete Hardekopf
1998 Manfred Michaelsen

„Manfred der Fürsorgliche“

Freya Schmidt
1999 Ferdinand Hinrichs

„Ferdinand der Jubiläumskönig“

Ute Stoltenberg
2000 Thomas Peters

„Thomas der Baulöwe“

Bärbel Hartmann
2001 Otto Rehder

„Otto der Zufriedene“

Silke Postel
2002 Wolfgang Colmorgen

„Wolfgang der Pferdeflüsterer“

Brigitte Sohnrey
2003 Hans-Gerd Heide

„Hans-Gerd der Historiker“

Magdalena Hvarling
2004 Michael Jannsen

„Michael der Senkrechtstarter“

Silke Koll
2005 Mauro Ongaro

„Mauro der große Italiener“

Addi Hinrichs
2006 Karl-Heinz Jannsen

„Karl-Heinz der Gildepräsident“

Carola Voß
2007 Hans-Gerhard Struck

„Hans-Gerhard der Möbler“

Ute Peters
2008 Ernst Gagelmann

„Ernst der Westfale“

Helga Pissowotzki
2009 Knut Postel

„Knut der Gildemaler“

Birgit Wohlert
2010 Bernd Hardekopf

„Bernd de Lüttfischer“

Angelika Harms
2011 Jochen Lenz

„Jochen der Sonntagskönig“

Bärbel Hartmann
2012 Reinhard Pissowotzki

„Reinhard der Stadtregent“

Dr. Regina Schröder
2013 Manfred Redmann

„Manfred der Hartnäckige“

Silke Postel
2014 Wolfram Quante

„Wolfram von Faber-Castell“

Helga Pissowotzki
2015 Frank Christiansen

„Frank de Odlerbuur“

Andrea Böhe
2016 Dirk Bremer

„Dirk der Karossenkontrolleur“

Nadja Warns
2017 Jan-Peter Kröger

„Jan-Peter de Pannenlegger“

Silke Bremer
2018 Bernd Hinz

„Bernd der Gildekommandant“

Christina Zienko